Volvo SZM FH 13 verbraucht viel, denke ich !!!

    • Volvo SZM FH 13 verbraucht viel, denke ich !!!

      Hallo zusammen,

      habe ein Problem, wir fahren zur zeit ein Volvo SZM FH 13 400 PS.
      Wir fahren voll hin leer zurück aber der Verbrauch liegt bei ca. 38/100 km das ist doch nicht normal oder ??? Voll heißt ca. 40 t und leer haben wir ein Gewicht von ca. 16,1 t wo dran mag das liegen ??? habe diese Tour erst vor 2 Wochen bekommen und komme jetzt mit dem Verbrauch nicht klar ;-((( Wir fahren die strecke Trier mal Köln an mal Leverkusen. aber immer leer zurück. Rucktouren sind zur zeit nicht viel da deswegen leer zurück. Der Preis ist ok aber der Verbrauch macht mit Probleme!!! Ich werde mir mal die Werkstatt vor knüpfen vielleicht könne die mir weiter helfen aber vorab interessiert mich eure meinung.
      Transport & Logistik Kekec
      Dieter-Trennheuser-Str. 7
      56170 Bendorf
      Büro 02622/8853780
      Fax 02622/8853782

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ishak ()

    • RE: meiner verbraucht viel denke ich !!!

      Moin Chef,

      Guck dir mal den Landstraßenanteil an durch die Eifel. ?( 2 Wochen 6500 Km
      kann man nach dem Sytem Volvo noch nicht genaueres sagen. Les mal den Diesel
      Stand aus, zieh ihn mal ab. Dein Schubb. braucht auch. Dann 400 Ps sind auch 2 Liter auf 100 gegen 440 er Euro 5. Wenn manche denken Maut sparen auf der
      Bundesstr., geht beladen der Schuß nach hinten los. Aus eigener Erfahrung
      am Tag nach Paderborn über HEF West oder nach 22 Uhr Auffahrt Malsfeld Mehrverbrauch 8 Liter auf 165 km.
      Aber geh mal zu Volvo, wenn nicht sollen die mal eine Shopcard ziehen und nach
      München schicken, komm jetzt nicht auf den Namen von dem Kerl.
      Hast du am Auflieger 65 er Reifen haut auch gleich 1 Liter hoch.

      In Lux ist doch die Suppe preiswerter :D

      Gruß Grani
    • RE: meiner verbraucht viel denke ich !!!

      Original von Granitteufel
      Moin Chef,

      Guck dir mal den Landstraßenanteil an durch die Eifel. ?( 2 Wochen 6500 Km
      kann man nach dem Sytem Volvo noch nicht genaueres sagen. Les mal den Diesel
      Stand aus, zieh ihn mal ab. Dein Schubb. braucht auch. Dann 400 Ps sind auch 2 Liter auf 100 gegen 440 er Euro 5. Wenn manche denken Maut sparen auf der
      Bundesstr., geht beladen der Schuß nach hinten los. Aus eigener Erfahrung
      am Tag nach Paderborn über HEF West oder nach 22 Uhr Auffahrt Malsfeld Mehrverbrauch 8 Liter auf 165 km.
      Aber geh mal zu Volvo, wenn nicht sollen die mal eine Shopcard ziehen und nach
      München schicken, komm jetzt nicht auf den Namen von dem Kerl.
      Hast du am Auflieger 65 er Reifen haut auch gleich 1 Liter hoch.

      In Lux ist doch die Suppe preiswerter :D

      Gruß Grani

      mion moin Herr Gtranitteufel,


      wir Fahren nur Autobahn. das mit Landtrasse ist mir Klar wenig Maut heißt nicht immer weniger kosten :-)) Ich denke da ist ein technisches Problem sonst wäre dies doch nicht normal, habe erst mal den Fahrern die Order raus gegeben nur mit Automatik zu fahren schauen wir mal was raus kommt.
      Transport & Logistik Kekec
      Dieter-Trennheuser-Str. 7
      56170 Bendorf
      Büro 02622/8853780
      Fax 02622/8853782
    • RE: meiner verbraucht viel denke ich !!!

      Original von ishak
      wir Fahren nur Autobahn. das mit Landtrasse ist mir Klar wenig Maut heißt nicht immer weniger kosten

      Fährst also den Riesenumweg über Mayen, aber über Bitburg bis A1-Wiederanfang Blankenheim und dann bei mir vorbei würde ich mir an deiner Stelle auch nicht antun, fast nur Überholverbot. Die sollen mal hinmachen mit dem fehlenden A1-Stück. Hast wohl einen Säufer erwischt, aber laß mal die Einspritzung überprüfen. Wie Grani schon sagte, in Trier bist du ja tankmäßig schon privilegiert.
      Kühltaxi Kühlkurierdienst, Tel./Fax: 02484/919170
      E-Mail: kuehltaxi@aol.com, Internet: kuehltaxi.de

      Das Bild ist nicht wegen dem Motor sondern nur wegen den Ladeluftkühlern.... 8)
    • RE: meiner verbraucht viel denke ich !!!

      Original von Kühltaxi
      Original von ishak
      wir Fahren nur Autobahn. das mit Landtrasse ist mir Klar wenig Maut heißt nicht immer weniger kosten

      Fährst also den Riesenumweg über Mayen, aber über Bitburg bis A1-Wiederanfang Blankenheim und dann bei mir vorbei würde ich mir an deiner Stelle auch nicht antun, fast nur Überholverbot. Die sollen mal hinmachen mit dem fehlenden A1-Stück. Hast wohl einen Säufer erwischt, aber laß mal die Einspritzung überprüfen. Wie Grani schon sagte, in Trier bist du ja tankmäßig schon privilegiert.


      hi Mister Kühltaxi,

      ja leider geht es nicht anders zur zeit über Mayen :( wir wollen mal es über A1 bis Blankenheim dann in Richtung Daun und da wieder auf die A1 weiter nach Trier. Über A 1 Blankenheim nach Bitburg das haben wir schon ausprobiert bringt nicht viel und zeitverlust ohne ende. Wie sind die straßenverhältnisse zwischen Blankenheim und Daun ???
      Transport & Logistik Kekec
      Dieter-Trennheuser-Str. 7
      56170 Bendorf
      Büro 02622/8853780
      Fax 02622/8853782
    • RE: meiner verbraucht viel denke ich !!!

      Vergiß es! Nur allerkleinste Sträßchen, sogar mit Sprinter ein Unding. Dann besser noch direkt von Trier nach Bitburg, das Stückchen A60 bis Prüm und dann bis Blankenheim. Aber ich würde auch Mayen fahren, bis die A1 endlich fertig ist.
      Kühltaxi Kühlkurierdienst, Tel./Fax: 02484/919170
      E-Mail: kuehltaxi@aol.com, Internet: kuehltaxi.de

      Das Bild ist nicht wegen dem Motor sondern nur wegen den Ladeluftkühlern.... 8)
    • RE: meiner verbraucht viel denke ich !!!

      Original von ishak
      Original von Granitteufel
      Gruß Grani

      mion moin Herr Gtranitteufel,


      wir Fahren nur Autobahn. das mit Landtrasse ist mir Klar wenig Maut heißt nicht immer weniger kosten :-)) Ich denke da ist ein technisches Problem sonst wäre dies doch nicht normal, habe erst mal den Fahrern die Order raus gegeben nur mit Automatik zu fahren schauen wir mal was raus kommt.


      Hatte mal heute Morgen in Map&Guide geschaut und dieser läuft die alte Strecke
      die ich von früher kenn. B-BAB-B-BAB. Bin vor vier Jahren mal mit einer Tour
      Viessmann da lang.

      Gruß Grani
    • RE: meiner verbraucht viel denke ich !!!

      hi @ all

      Zum eigentlichen Problem also das du mit Biodiesel ned hinkommst wundert mich ned, mit Biodiesel hast du 10% mehr verbrauch und 10% weniger Leistung. Was machst du dann du drückst drauf und was is das ende vom Lied du verbrauchst noch mehr. Ich würde es verbieten am Biodiesel is nur der Name Bio. und das sich Ölwechsel Intervalle dritteln davon reden wir erst gar nicht.... ich hoffe ich konnte dir helfen

      MFG Scania Freak
    • Mal den ollen Schinken wieder hochholen.geht nicht um meinen Tgs,der läuft recht sparsam.

      Aber diese Woche mit einem Kollegen von Remondis gesprochen,der fährt einen new Actros 1845 mit jetzt ca.60000km aufm Tacho.Der fuhr am Anfang so mit einem durchschnitt von ca.30 Litern auf 1oo km.
      Seit ca 10000km verbraucht er im Schnitt ca. 37liter,auf den gleichen strecken wie früher.Er selbst sagt,das er das jetzt schon öfter gehört hat,das die new Actros nach ner Zeit anfangen zu Saufen.

      Schon einer in diese Richtung was gehört?