Hilfe - Korrekt ???

    • Hilfe - Korrekt ???

      Hallo!
      Ich bin neu hier und habe ein paar Fragen an euch...mache gerade eine Ausbildung. Bitte um Korriegerung.
      Aufgaben:
      1. Ein Kunde, der recht häufig kleinere Mengen optischer Geräte (ca. 50kg), die stoßempfindlich sind, zu verladen hat, bittet Sie, ihm diesbezüglich Vorschläge zu unterbreiten. Die Ware kann auch in festen Pappkartons verpackt werden.
      Meine Lösung: -Collico- Koffertyp aus Aluminium (starr) , - Paletten - Pool Flachpaletten , Pool-Gitterboxpaletten , - KEP-Dienste

      2. Ein Buchhändler soll eine größeres Anzahl von Broschüren versenden. Das Gewicht liegt je Sendung bei etwa 130 kg. Welche Versendungsart werden Sie ihm empfehlen?
      Meine Lösung: Gütertransport auf der Schiene
      Transportmittel: - Collico : Normtyp, Standardtyp
      - Pool-Gitterboxpaletten

      3. Ein Textilgroßhändler wünscht Ihren Rat hinsichtlich der Versendung von Fertigkleidern im kleineren Sortiment an die von ihm zu beliefernden Einzelhändler. Welchen Vorschlag werden Sie ihm unterbreiten?
      Meine Lösung: Beförderung mit Collico und zwar mit dem Spezialtyp für hängenden Kleiderversand aus Aluminium mit einer Nutzlast von 100kg.


      Was meint Ihr, sind meine Lösungen korrekt?
      Vielen Dank
      Liebe Grüße
      J.
    • collico? kostenseitig gehen einige Kunden nicht darauf ein?
      und wieso bahnversand? wo geht die ware überhaupt hin und von welchen versandort - und zudem - welche termine gibt der kunde vor!
      verpackungstechnisch haben die kunden meisten schon Lösungen!

      Kleiderversand - von welchen MEngen ist die REde -
      bei größeren Mengen ist eine Koffer-Wechselbrücke welche für den Kleiderversand ausgelegt ist rentabler als mehrere Collicos zu leihen! oder kaufen!
      -----

      Besten Gruß

      OldMcDonald