Systeme --- Speditionsprogramm + zusenden an den Fahrer

    • Eilzustellung schrieb:

      colonia40 schrieb:

      ich verstehe diese Frage nicht so wirklich....

      Fast alle hersteller der LKW bieten doch eigene Lösungen an....

      ich nenne mal Fleetboard von Daimler und ähnliche mehr... da hast Du doch alles was du brauchst....aber auch das gibt es nicht für Nüsse...!
      Richtig,die ganzen eigenen Telematiklösungen der LKW-Hersteller, wie z.B. Fleetboard von Daimler - Dynafleet von Volvo - MAN TeleMatics usw. sollten Abweichungen von der geplanten Strecke (geofencing and corridoring)pro-aktiv melden können. Das Gleiche bieten auch vom Fahrzeughersteller unabhängige Anbieter, wie z.B. Transic, Trimble, Spedion usw. Das trifft zu, wenn es hauptsächlich darum geht, den Fahrer bzw. das Fahrzeug auf der Strecke zu überwachen.

      Wenn es um den Einsatz einer Komplettlösung von Auftragsannahme, Disposition inkl. einer Telematik bis hin zur Abrechnung, Controlling und Übergabe an die FiBu geht, dann braucht man einen Anbieter aus dem Speditionssoftwarebereich. Wir arbeiten da mit DISPONENTplus und haben als Telematiken AIS und TIS angebunden.
      Hammer Danke für die konkrete Aussagen!

      Ich sehe jetzt das mein Handy leider vieles selbst abgeändert hat somit ist die Frage wirklich sehr wünschenswert ✌️✌️✌️
      ******************* So ist das Leben--- Take it Easy ! 8) *******************
    • Also mal ehrlich: Die verd... Rechtschreibkorrekturen sind der Teufel. Find' ich ja auch. Trotzdem könntest du, lieber Sebastian, bevor du auf den Knopf drückst, noch mal dein Geschreibsel durchlesen. Ich finde es einfach gruselig, sowas lesen zu müssen. Und es macht einen irgendwie ...nachlässigen, und mal eben hingerotzten Eindruck.

      Ist nicht so wirklich das, was ich mir unter einem Profi-Disponenten vorstelle.

      Gib dir mal ein bisschen mehr Mühe, hier, für uns ;)
      Du muss nur lange genug am Ufer des Flusses sitzen.
      Irgendwann treibt die Leiche deines Feindes an dir vorbei.

      (Sagte einst, glaube ich, Sun Tze, um 500 v.Chr.)
    • Eilzustellung schrieb:

      Wenn es um den Einsatz einer Komplettlösung von Auftragsannahme, Disposition inkl. einer Telematik bis hin zur Abrechnung, Controlling und Übergabe an die FiBu geht, dann braucht man einen Anbieter aus dem Speditionssoftwarebereich. Wir arbeiten da mit DISPONENTplus und haben als Telematiken AIS und TIS angebunden.
      also....wir arbeiten hier mit CargoSupport.....

      aber wie schon eingangs erwähnt wurde...wer die knete nicht hat um über den Winter zu kommen wird sich diese Lösungen wohl auch nicht leisten können
      Wo ich bin ist Norden..!
    • colonia40 schrieb:

      Eilzustellung schrieb:

      Wenn es um den Einsatz einer Komplettlösung von Auftragsannahme, Disposition inkl. einer Telematik bis hin zur Abrechnung, Controlling und Übergabe an die FiBu geht, dann braucht man einen Anbieter aus dem Speditionssoftwarebereich. Wir arbeiten da mit DISPONENTplus und haben als Telematiken AIS und TIS angebunden.
      ...wer die knete nicht hat um über den Winter zu kommen wird sich diese Lösungen wohl auch nicht leisten können
      Ich hatte deinen Beitrag zitiert, weil ich dir a) mit der unverständlichen Frage und b) mit deiner (aus meiner Sicht) völlig korrekten Antwort Recht geben wollte.
      Es ist auch richtig, dass es keine der genannten Lösungen für lau gibt. Aber ob der Fragesteller über wenige oder viele Währungseinheiten verfügt, kann und will ich nicht beurteilen.
      Frohes Schaffen!
    • Wir verwenden für Ortung, Aufträge versenden usw. Webfleet von TomTom. Ich muss sagen, vom Gesamtpaket einfach das beste, was angeboten wird. Karten der Fahrer können via Satelit ausgelesen werden, Spritverbrauch wird angezeigt und ausgewertet, Lieferadressen können gespeichert werden, Aufträge versendet, Rundmails für zB Stauinfos, auf einem Blick Fahr und Schichtzeit und vieles mehr. Wir hatten auch schon die System von Daimler und MAN getestet und doch sind wir bei TomTom geblieben. Ist auch super einfach zu bedienen und total übersichtlich gestaltet.