Spedition Biesenbach aus Remscheid

    • Spedition Biesenbach aus Remscheid

      Hallo,

      wir haben von der Spedition Biesenbach aus Remscheid einen Auftrag vom 25.09.2017 noch offen und nicht bezahlt.
      nach dem wir die Gutschrift erhalten haben und das Zahlungsziel rum war haben wir freundlich nachgefragt und man hat uns gesagt die Gutschrift wird die Tage bezahlt nach ca. 60 Tage Zahlungsziel haben wir zum dirtten mal gemahnt darauf hin wurde uns die Gutschrift Storniert! Inkasso eingeschaltet aber die können nichts machen da die Spedition Biesenbach aus Remscheid Zahlungsunfähig ist.

      also gibt acht und Vorsicht

      Gruß
      Media-Transporte


      Media Transporte
      Henrik Schmitz & Markus Kapusniak GbR
      Sandfuhren 5
      38448 Wolfsburg


      Telefon: +49 (0) 5363 70359-85
      Fax-Nr.: +49 (0) 5363 70359-86
      e-Mail: info@media-transporte.de
    • thommygera schrieb:

      Ich bin per 12.12.2017 dabei und auch noch keine GS erhalten. Soeben nochmals angefordert und man möchte mich morgen früh zurück rufen.
      Bist nicht alleine... :(
      .




      Der Geruchskoeffizient gewisser finanzieller Mittel ist permanent gleich null!

      Alle meine Beiträge geben meine persönliche Meinung und Erfahrung wieder. Annahme von Ratschlägen oder Nachahmungen auf eigenes Risiko.
    • Davon bin ich ausgegangen :) Meine GS habe ich nach nur 6 Anrufen bekommen und nun zähle ich die 45 "Arbeitstage" runter bis Ende Februar.

      Ich habe schon mit dem thread-Starter gesprochen. Wenn sich noch ein paar Geschädigte einfinden, dann auf der strafrechtlichen Schiene, da eine Gläubigerbefriedung ja bereits ausfgeschlossen ist.

      Mit wieviel und seit wann bist Du dabei Chris? Schick mal ein Lebenszeichen per whatsapp @Borstel
      Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat . Kurt Tucholsky

      Ein chinesisches Sprichwort sagt: Schläfst du ein mit Hintern der juckt, wachst du auf mit Finger der stinkt!
    • Wenn ich mich richtig erinnere, dto.
      Hatte angerufen, wegen Abfall etc. , hätte Nummer von xyz bekommen.
      Waren zwei Ladungen aus einer toden Ecke raus zum fairen Preis.

      Anfangs war die Dame sehr nett und charmant.
      Nach den Transporten rief sie ständig an und wollte alles mögliche gefahren haben.
      Kam mir dann etwas komisch vor und ich habe aus dem Bauch heraus nichts mehr angenommen.
      Habe noch so gedacht... erstmal schauen ob auch hintenraus alles passt.
      Mein Instinkt hat mich leider zu spät gewarnt.....
      Ich prüfe wegen 1 oder 2 reinen Rückladungen auch nicht immer gleich jeden AG.




      Betrag 1237,60€
      Rg Datum 30.6. und 6.7.
      Habe es schon beim Anwalt.
      .




      Der Geruchskoeffizient gewisser finanzieller Mittel ist permanent gleich null!

      Alle meine Beiträge geben meine persönliche Meinung und Erfahrung wieder. Annahme von Ratschlägen oder Nachahmungen auf eigenes Risiko.
    • Borstel schrieb:

      Anfangs war die Dame sehr nett und charmant.
      Nach den Transporten rief sie ständig an und wollte alles mögliche gefahren haben.
      Das ist eigentlich ein untrügliches Alarmzeichen.
      Wenn man mit nem Fremden 1 x nen Auftrag macht und plötzlich wird man "Haus- und Hofunternehmer" bei dem, dann stinkt die Sache meist.
      Solche Fälle hatte ich auch schon zu Genüge
    • Sooo

      musste es sicherheitshalber nach intern verschieben.

      Grund


      Der Ersteller dieser Information ist mit seiner Aussage nicht erhlich !!!!!!!

      Hier handelt es sich um ein Frachtausfall!!!

      Sollte diese Nachricht nicht innerhalb von einer Stunde aus diesem Forum entfernt werden schalten wir einen Anwalt

      ein und gehen gegen Sie als Betreiber vor!!!!!!!





      Mit freundlichen Grüßen



      F.Müller

      Spedition Biesenbach
      Beim Zitieren

      [ quote ] als Beginn eingeben ( eckige Klammer erreicht man mit AltGR und Taste 8 bzw 9 )
      [ /quote ] als Ende eingeben

      Natürlich ohne Leerzeichen



      Forumsregeln: forum-speditionen.de/forumsregeln-3898
    • also alles analog zu MK Kabelsketal. Rechnungen nicht bezahlen aber Geld für Anwälte haben. Bin ich jetzt auch nicht ganz ehrlich, wenn ich behaupte, daß meine Forderung aus 12/2017 noch nicht beglichen wurde?

      Was meinst Du @Borstel ?
      Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat . Kurt Tucholsky

      Ein chinesisches Sprichwort sagt: Schläfst du ein mit Hintern der juckt, wachst du auf mit Finger der stinkt!
    • Huh... ich werde inzwischen wirklich elektrisch, wenn ich auch nur im Ansatz den Eindruck habe, dass da jemand bescheissen will. Es gibt die Keule, die schwarze Liste, und mindestens einen aber richtig stinkigen Anruf unseres Buchhalters. Den könnt‘ man glatt verkaufen, so gut macht der das ;)

      Wir haben da gerade einen Fall aus dem Herbst d.J., wo eine Beauftragung stattfand, und theoretisch klar war, dass garnicht bezahlt werden konnte.

      Gibt ne Anzeige übern Staatsanwalt: Eingehungsbetrug.

      Schweine im Weltall...
      Du musst nur lange genug am Ufer des Flusses sitzen.
      Irgendwann treibt die Leiche deines Feindes an dir vorbei.

      (Sagte einst, glaube ich, Sun Tze, um 500 v.Chr.)