Situation und Aufgaben mündliche Prüfung Kaufmman Spedition

    • Situation und Aufgaben mündliche Prüfung Kaufmman Spedition

      Hallo Zusammen,

      hat jemand Lust mit mir zusammen 6 Situationen zur mündlichen Prüfung
      für den Speditionskaufmann durchzugehen? Würde mich freuen!




      Situation 1

      Sie sind Mitarbeiter in der Ausbildung Nahverkehr der Spedition Hopp
      & Flopp, Regensburg. Von einem Kunden der Maschinenfabrik Reinhausen
      erhalten Sie per Fax einen Auftrag:

      (Inhalt: Abholung eines 20 Fuß Containers vom Hafen Hamburg)



      Wie wickelns Sie diesen Auftrag ab?



      Hinweise: Kundenangaben, Verkehrsträger, Route, Lieferfristen, EU Sozialvorschriften, Preisbildung/Kalkulation.

      -----------------------------------------------------------------------------



      Situation 2

      Sie werden beuaftragt bei der Spedition Hopp & Flott eine
      Sammelgutabteilung aufzubauen. Ihr Partner die Versandspedition
      Schubbser schickt Ihnen täglich LKW aus Köln.



      Erstellen Sie ein Konzept zum Aufbau einer Sammelgut-Eingangs-Abteilung!



      Hinweise: Arbeitsabläufe, Papiere/Dokumente, Unregelmäßigkeiten, Leistungsabrechnung, (Bruttonutzen/Nettonutzen (Reingewinn))

      -----------------------------------------------------------------------------



      Situation 3

      Ein Kunde beauftragt Sie den Transport einer Gefahrgutsendung (Wert
      400.000€; Temperatur < 20 Grad C) von Regensburg nach Istanbul zu
      übernehmen.



      Bearbeiten Sie den Auftrag!



      Hinweise: Fahrzeugauswahl, Begleitpapiere, Lieferkonditionen, Schadenssituationen, Route, Zolltechnische Abwicklung.

      -----------------------------------------------------------------------------



      Situation 4

      Die Firma Krones beuaftragt Sie Ersatzteile (5 Kartons je 43kg, 80x50x60
      cm, Gesamtwert 5000€) für eine Abfüllanlage möglichst schnell von
      Neutraubling (bei Regensburg) abzuholen und nach Caracas zu versenden.



      Bearbeiten Sie den Auftrag!



      Hinweise: notwendige Arbeitsschritte, Absicherung des Kunden, Fracht, AWB.

      -----------------------------------------------------------------------------



      Situation 5

      Sie sind Disponent der Logotrans GmbH, Regensburg. Sie erhalten einen
      Auftrag eine Komplettladung von Regensburg nach Wien zu transportieren.
      Sie sollen für Ihren Abteilungsleiter die Kosten dieses Transportes
      kalkulieren.



      Aufgaben:

      1. Welche Kosten müssen Sie bei dieser Kalkulation berücksichtigen?

      2. Der Frachtpreis, den Sie aufgrund Ihrer Kalkulation ermitteln, wird
      bei der momentanen Wettbewerbssituation nicht bezahlt. Welche Kosten
      wollen Sie auf jeden Fall abadecken?

      3. Sie teilen Ihrem Kunden mit, dass Sie diesen Transport im
      Selbsteintritt durchführen. Daraufhin will Ihr Kunde die Unterschiede
      (rechtlich / haftungsrechtlich) zwischen einem im Selbsteintritt
      durchgeführten Transport und einem Transport, bei dem ein Frachtführer
      beauftragt wurde, wissen.

      4. Welche Dokumente müssen Sie auf diesen Transport erstellen und welche Papiere begleiten diesen Transport und warum?

      5. Welche Fahrroute wählen Sie von Regensburg nach Wien?

      -----------------------------------------------------------------------------



      Situation 6

      Sie sind Sachbearbeiter im Sammelguteingang der Spedition Logotrans,
      Regensburg. Ihr Vertragspartner, die Versandspedition Tünnes &
      Scheel, Dürener Str. 12 5024 Köln, fertigt einen Sammelgut-LKW nach
      Regensburg ab. Gegen 05:00 Uhr trifft der LKW aus Köln ein.



      Aufgaben:

      1. Beschreiben Sie die Arbeitsabläufe vom Eintreffen des LKWs bis zur Auslieferung an die Empfänger.

      2. Wie reagieren Sie, wenn Fehlmenge festgestellt werden?

      a) Währen des Abladens

      b) Bei der Übergabe an den Zusteller

      c) Bei der Zustellung an den Empfänger

      3. Im Lager des Empangsspediteurs wir aus einer Sendung von 3 Kisten je
      50Kg, Warenwert 3450€ eine Kiste total beschädigt. Der Empfänger stellt
      an uns Schadensansprüche.



      Schildern Sie den Vorgang der Schadensregulierung.

      4. Welche Leistungen Rechnen Sie ab?

      a) Mit dem Versandspediteur.

      b) Mit dem Empfänger.

      c) Mit dem zustellenden Subunternehmer.

      5. Der LKW-Fahrer des Versandspediteurs behauptet, dass seine "Stunden voll seien".

      Was will er damit ausdrücken?

      -----------------------------------------------------------------------------



      Auf gehts ran an die Aufgaben, euch allen viel Erfolg!

      PS.: Der Grund warum ich mir die Mühe mache ist der, das es im gesamten
      Internet keine Aufgaben zur mündlichen Prüfung gibt, was ich wirklich
      schlecht fand, daher dieser Thread!



      Situation und Aufgaben mündliche Prüfung Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung Speditionskaufmann

      Situation und Aufgaben mündliche Prüfung Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung, Speditionskauffrau
      Dateien
      • 1.1.jpg

        (148,8 kB, 481 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.2.jpg

        (126,63 kB, 313 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.3.jpg

        (75,29 kB, 305 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Sie sind Disponent der Logotrans GmbH, Regensburg. Sie erhalten einen

      Auftrag eine Komplettladung von Regensburg nach Wien zu transportieren.

      Sie sollen für Ihren Abteilungsleiter die Kosten dieses Transportes

      kalkulieren.



      2. Der Frachtpreis, den Sie aufgrund Ihrer Kalkulation ermitteln, wird

      bei der momentanen Wettbewerbssituation nicht bezahlt. Welche Kosten

      wollen Sie auf jeden Fall abadecken?


      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: