Letzte Aktivitäten

  • Danke da habt ihr mir schon mal komplett geholfen. Und was ist mit Wie berechnet man die zGM eines Sattelzuges? Antwort: zGM Zugmaschine + zGM Auflieger abzüglich höhere Sattel-/Aufliegelast Ich steh bei der Antwort irgendwie komplett auf dem…
  • Zitat von Ahnungslos 3.0: „Ich sag doch - diffus formuliert: Der Unterschied wohl wird zwischen "Huckepack/RoLa" einerseits - und "konventionellem Container-Wechselbrücken Transport" andererseits abgefragt. Huckepack und RoLa stehen , wie Wikipedia…
  • trailerman -

    Mag den Beitrag von Borstel im Thema B/L Instruktionen.

    Like (Beitrag)
    Zu meinen Lehrzeiten gab es noch Bücher etc. und die eigenen Niederschriften. Diese hat man sich vor der Prüfung halt noch mal angesehen. Ich bin vermutlich zu alt, 8o ^^ denn ich verstehe nicht, wie die Lehrlinge später mal wirklich "Facharbeiter"…
  • Isegrim -

    Mag den Beitrag von Borstel im Thema B/L Instruktionen.

    Like (Beitrag)
    Zu meinen Lehrzeiten gab es noch Bücher etc. und die eigenen Niederschriften. Diese hat man sich vor der Prüfung halt noch mal angesehen. Ich bin vermutlich zu alt, 8o ^^ denn ich verstehe nicht, wie die Lehrlinge später mal wirklich "Facharbeiter"…
  • Schorsch -

    Mag den Beitrag von Ahnungslos 3.0 im Thema Trailertrucking.

    Like (Beitrag)
    Also mal Klartext: Trailertrucking ab Fähre oder Bahnterminal ist für Neueinsteiger als Einzelfahrer oder Kleinunternehmer mit 2-3 Fahrzeugen die Garantie für einen schnellen Ruin, Überlebenschance minimal. Mal vorausgesetzt, dass Du überhaupt die…
  • Ich sag doch - diffus formuliert: Der Unterschied wohl wird zwischen "Huckepack/RoLa" einerseits - und "konventionellem Container-Wechselbrücken Transport" andererseits abgefragt. Huckepack und RoLa stehen , wie Wikipedia und deine Google-Bemühungen…
  • Googlen kann ich auch aber wenn ich schaue kommt bei Rollende Landstraße: Die Rollende Landstraße ist ein Transportsystem für den begleiteten kombinierten Verkehr auf der Schiene bzw. ein spezieller Zug, bei dem komplette Lastwagen bzw. Sattelzüge…
  • Zitat von xxBlack: „Wo liegt der Unterschied bei Huckepack Verkehr / Rollende Landstraße und konventionellen Container-Wechselbrücken Transport? “ Die Frage ist diffus formuliert....."Konventioneller Container-Wechselbrücken Transport" ......…
  • Hallo, wie manche wissen mache ich zurzeit meine UN Prüfung und bin auf mehrere Fragen gestoßen die ich nicht beantworten kann. Wo liegt der Unterschied bei Huckepack Verkehr / Rollende Landstraße und konventionellen Container-Wechselbrücken…
  • Borstel -

    Hat eine Antwort im Thema B/L Instruktionen verfasst.

    Beitrag
    Zu meinen Lehrzeiten gab es noch Bücher etc. und die eigenen Niederschriften. Diese hat man sich vor der Prüfung halt noch mal angesehen. Ich bin vermutlich zu alt, 8o ^^ denn ich verstehe nicht, wie die Lehrlinge später mal wirklich "Facharbeiter"…
  • Ahnungslos 3.0 -

    Hat eine Antwort im Thema B/L Instruktionen verfasst.

    Beitrag
    Moin, Seefrachtexperten sind im Forum kaum vertreten, ist hier ziemlich LKW-lastig :D Ich glaube kaum, dass Du hier auf deine Frage eine fundierte Antwort bekommst. Versuch's besser im Cargoforum
  • NicolasMR -

    Hat das Thema B/L Instruktionen gestartet.

    Thema
    Moin zusammen, ich habe nächste Woche mündliche Prüfung und habe mal ne Frage. Welche B/L Instruktionen müssen wir als Spediteur an die Reederei schicken? Bin mir da nicht mehr ganz sicher, da ich schon seit einiger Zeit aus der Seefracht raus…
  • Franz_Meersdonk -

    Mag den Beitrag von Borstel im Thema Trailertrucking.

    Like (Beitrag)
    Zitat von TruckerFelix: „Macht schon Sinn son Forum wenn da jeder son stuss schreibt wie du “ Gehts noch? Lerne Mal dich auszudrücken und vernünftige Fragen zu stellen! Solltest anstatt hier in einem Fachforum sinnbefreite Texte zu erstellen,…
  • Krischan -

    Hat eine Antwort im Thema Trailertrucking verfasst.

    Beitrag
    Zitat von expressprofi: „...Alpha-Kevin... “ forum-speditionen.de/attachmen…6aa007eb262b956c3391d3526
  • Krischan -

    Mag den Beitrag von Ahnungslos 3.0 im Thema Trailertrucking.

    Like (Beitrag)
    Also mal Klartext: Trailertrucking ab Fähre oder Bahnterminal ist für Neueinsteiger als Einzelfahrer oder Kleinunternehmer mit 2-3 Fahrzeugen die Garantie für einen schnellen Ruin, Überlebenschance minimal. Mal vorausgesetzt, dass Du überhaupt die…
  • Isegrim -

    Mag den Beitrag von Ahnungslos 3.0 im Thema Trailertrucking.

    Like (Beitrag)
    Also mal Klartext: Trailertrucking ab Fähre oder Bahnterminal ist für Neueinsteiger als Einzelfahrer oder Kleinunternehmer mit 2-3 Fahrzeugen die Garantie für einen schnellen Ruin, Überlebenschance minimal. Mal vorausgesetzt, dass Du überhaupt die…
  • TruckerFelix -

    Hat eine Antwort im Thema Trailertrucking verfasst.

    Beitrag
    An sich war es auch nur eine Frage aus reinem Interesse , bin Festangestellt in einer Spedition und unser polnischer subunternehmer betreibt selber Trailer Trucking für die genannten Firmen.