Nur noch Idioten auf den LKWs?????

    • Was erwartet ihr denn ? In Rumänien werden von Regierungs Seite jegliche EU Gesetze unterlaufen damir sie ihre Fahrer und Unternehmer an dem Start kriegen , überlegt doch doch mal was der Lappen ,mit 95 hier kostet , teil es durch 2 und dann frag mal wer das in Rumänien bezahlen kann , ich sag keiner , da muß das ganze Dorf zusammen schmeißen das einer den Lappen kriegt , die sond dpch nur in der Eu zum Abzocken , währ ja auch ungerecht gewesen wenn Nokia mach dem Umzug von Bochum auch noch Einfuhrsteuern für die Handys bezahlen müßten . :cursing: :cursing: :cursing:
      Die Supertrucker die sich hier bei vorstellen kommen , na ja , die kennen die Sozialvorschriften aus dem FF , das amn mal Räder nachziehen muß hat denen keiner gesagt , ich hatte mal einen der hat 7 fahrmin. vor dem Hof Pause gemacht obwohl der der Kollege für den Schichtwechsel auf das Auto gewartet hat , einen Anruf war ihm das auch nicht wert . ;( ;( ;(
      Ortnungsbehörden : Zum Studieren zu doof , als Handwerker zu ungeschickt und Bundeswehr gibst nicht mehr , wat nu ? Bleibt nich viel über :evil: :evil: :evil: Und kuckt euch die Vögel von Achtung Kontrolle an ;( ;( ;(
      Feuerwehr oder Schützenverein Blaue oder Grüne Joppe wo ist da der Unterschied ? Feuerwehr ist klasse , gut mußte zu nem Unfall ist dopof , könnte Sauerrei geben so mir Leichenteilen , aber sonst , hier ne Fete , da ein Umtrunk , Uniform , selbst beim Osterfeuer biste großer Boss . Keine Lust zum Malochen ab in die Werksfeuerwehr , so geht das .
      Dann geh mal oben kucken , Diebesbanden können wir nicht fangen , nein nich weil wir zu blöd oder zu faul währen , nein wegen Überlastung , Überstunden , Schichtdienst , aber Blitzerday das muß sagt der Minister .
      Wie hat das füher geklappt als noch solche Chaoten wie ich unterwegs waren , diese Hilfsarbeiter mit Führerschein :D :D :D
    • Hört das denn nie auf.
      nw.de/lokal/bielefeld/stieghor…t-Ostwestfalen-Lippe.html
      Es vergeht doch mittlerweile kein Tag ohne LKW Unfälle.
      Traurig so etwas,aber dank moderster Medien(Handy,DVS;Tablets) usw,sind ja wohl manchmal wichtiger als auf die Strasse zu schauen. Da lob ich mir die alten Zeiten.Kein Handystress durch Dispo,keine SMS oder WhatsAPP,sondern Telefonzelle suchen war angesagt.20Pfennig raus und melden. Aber heute bei Generation Navy nix mehr möglich,da würde alles ins Chaos versinken.Und komisch,damals klappte auch alles.
    • Nun streitet mal nicht gleich.

      Vielleicht hat er ja nur den Sarkasmus Smile nicht gefunden??? ?(

      Immerhin ist er hier schon 10 x Jahre dabei und schreibt auch mal einen Beitrag.
      Da darf auch mal einer entgleisen. ..




      Zum Unfall....

      Traurig aber wahr, und es wird in Zukunft nicht besser werden, egal wieviel Technik verbaut wird.

      Es fehlt der Nachwuchs mit Diesel im Blut und Freude am fahren.
      .




      Der Geruchskoeffizient gewisser finanzieller Mittel ist permanent gleich null!

      Alle meine Beiträge geben meine persönliche Meinung und Erfahrung wieder. Annahme von Ratschlägen oder Nachahmungen auf eigenes Risiko.
    • Isegrim, ich gebe Dir nur zum Teil Recht. Früher (wo man noch zur Telefonzelle zum telefonieren musste) konnte man abends auf der Autobahn noch ne Runde Tennis über die Mittelleitplanke spielen. Allein von 2004 bis 2024 wird sich der Straßengüterverkehr verdoppeln. Auf deutsch, unsere Kapazitäten an Straßen (und Parkplätzen) stößt an ihre Grenzen, bestes Beispiel die A2. Aber am Verkehrsaufkommen gemessen gibt es nicht mehr Unfälle als in der guten alten Zeit. Eigentlich dürfte es ja in spätestens 5 Jahren dank der Technik keine Auffahrunfälle mehr geben, wenn die Fahrer die Sicherheitstechnik nicht ausschalten !