+++Hilfe+++Hilfe+++ Suche Ausbildungsplatz +++Hilfe+++Hilfe+++

    • +++Hilfe+++Hilfe+++ Suche Ausbildungsplatz +++Hilfe+++Hilfe+++

      Hallo Liebe Kolleginnen & Kollegen,

      Ich Suche einen Ausbildungsplatz zum Speditionskaufmann für das Jahr 2015.

      Ich komme aus der nähe ULM (PLZ:89er).

      Ich habe mich letztes Jahr schon an zahlreiche unternehmen beworben hatte aber kein glück weil die meisten unternehmen einen mit Realschulabschluss suchten/suchen und ich nur einen Hauptschulabschluss besitze.

      Ich wäre wirklich froh wenn ich einen Ausbildungsplatz als Speditionskaufmann bekommen würde habe auch einen Führerschein und auch wirklich Interesse an diesem Beruf, bitte um Gottes Namen Hilfe.
    • Ist Dir eigentlich bewußt, daß der Spedikfm. zu den schwierigsten Kaufleuten in Sachen Ausbildung zählt und es wohl einen Grund gibt, weshalb Firmen auf einem Realschulabschluß bestehen ???

      zu meiner Ausbildungszeit war ich mit Realschulabschluß schon fast ein Außenseiter, da über 60% der Klasse Abitur hatte (da gab es allerdings noch 10 Bewerber auf einen Ausbildungsplatz)

      Bestünde eventuell die Möglichkeit, vor Beginn einer kaufmännischen Lehre Deinen Schulabschluß zu verbessern ???

      Achja : Gott wird Dir da nicht helfen ;)
      Toleranz ist der Verdacht, das der andere Recht hat . Kurt Tucholsky

      Ein chinesisches Sprichwort sagt: Schläfst du ein mit Hintern der juckt, wachst du auf mit Finger der stinkt!
    • Ich kann mich ehrlich gesagt nur Thommy anschließen, sprich versuch mal deinen Bildungsabschluß zu erweitern.
      Ohne dich jetzt demotivieren zu wollen, du wirst mit einem Hauptschulabschluß keine Möglichkeit haben so eine Ausbildung zu bekommen. Wenn du dich letztes Jahr schon beworben hast, was hast du dann bis jetzt in der Zwischenzeit gemacht? Dich in diese Richtung nachweislich weitergebildet, so dass du evtl. etwas positives zur Entscheidungsfindung bei potentiellen Ausbildern vorzutragen hättest?

      Hast du alternativ mal überlegt, eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik zu absolvieren oder alternativ Berufskraftfahrer?
      Wenn du hier gute Ergebnisse in der Ausbildung erzielst, steigert das deine Chance auf eine weitergehende Ausbildung zum Speditionskaufmann erheblich.
    • erciyes schrieb:

      @ SAW79

      Ne Ne du du demotivierst mich nicht ich bin offen zur Meinungspolitik ;).

      In der Zwischenzeit habe ich damals meinen FS Klasse 2 (C/CE) gemacht mit den ganzen BKF-Qualifikation dann die Prüfung bei der IHK und dann habe ich angefangen zu fahren, und habe mich nebenher Beworben und Bewerbe mich immer noch.

      ( den FS und die Quali alles selber finanziert ) :) .

      Gab es denn überhaupt schonmal Vorstellungsgespräche, oder nur absagen? Bei welcher Art von Spedition hast du dich denn beworben?