Dashboard

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Recherche zu Amazons AFP-Programm

10

trailerman

Journalist sucht Informationen über Amazon

19

LKW Alter

Entwicklung Sammelgut-Netzwerke

50

Ahnungslos 3.0

Suche Dauerbeschäftigung/Zusammenarb​eit für SZM ADR Nah und Fehrnvekehr.

4

onkelp

KRAVAG Adventskalender

8

Kipper-Spedition

Letzte Aktivitäten

  • trailerman -

    Hat eine Antwort im Thema Recherche zu Amazons AFP-Programm verfasst.

    Beitrag
    Mich interessiert, wie es bei den "Jungunternehmern" mit der BerufszugangsVO aussieht, also Zuverlässigkeit, finanzielle Leistungsfähigkeit unf fachliche Eignung. Ich vermute daher, das Amazon-Modell ist mehr für Unternehmer von "janz weit draußen."…
  • derandereTU -

    Mag den Beitrag von Kipper-Spedition im Thema Recherche zu Amazons AFP-Programm.

    Like (Beitrag)
    15-Stunden-Schichtzeit + Verlängerung auf 60 Stunden = das will in der heutigen Zeit keiner mehr! Jeder "Fabrikarbeiter" geht täglich 8 Stunden (oder man hat die 36 Stunden-Woche) auf Arbeit. Wenn in der Zeit seine Maschine 3 Stunden kaputt war, geht…
  • expressprofi -

    Mag den Beitrag von Kipper-Spedition im Thema Recherche zu Amazons AFP-Programm.

    Like (Beitrag)
    15-Stunden-Schichtzeit + Verlängerung auf 60 Stunden = das will in der heutigen Zeit keiner mehr! Jeder "Fabrikarbeiter" geht täglich 8 Stunden (oder man hat die 36 Stunden-Woche) auf Arbeit. Wenn in der Zeit seine Maschine 3 Stunden kaputt war, geht…
  • Thomma -

    Mag den Beitrag von Ahnungslos 3.0 im Thema Journalist sucht Informationen über Amazon.

    Like (Beitrag)
    Zitat von derandereTU: „Denke es lockt eigentlich zum großen Teil die Ausbeuter an. Diese verheizen dann auch noch die letzten Lkw Fahrer “ Das sehe ich als Schwarz-Weiss-Bild. Klar zieht das AFP Programm nicht gerade Branchenfachleute an. Die…
  • Thomma -

    Mag den Beitrag von Kipper-Spedition im Thema Recherche zu Amazons AFP-Programm.

    Like (Beitrag)
    15-Stunden-Schichtzeit + Verlängerung auf 60 Stunden = das will in der heutigen Zeit keiner mehr! Jeder "Fabrikarbeiter" geht täglich 8 Stunden (oder man hat die 36 Stunden-Woche) auf Arbeit. Wenn in der Zeit seine Maschine 3 Stunden kaputt war, geht…