Werbung:

Forum-Speditionen

Das größte B2B-Forum für Speditionen und Transportunternehmer.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Tach zusammen

0

Wer fährt regelmäßig nach Bulgarien und kann helfen?

22

Moderator-1

Weiterbildung Kaufmann/-frau für schwertransport und Großraum Transport

2

Moderator-1

Strategische Investitionsentscheidung

0

Gruß aus Seevetal

5

Franz_Meersdonk

Letzte Aktivitäten

  • Xentin -

    Mag den Beitrag von Ahnungslos 3.0 im Thema Ab in die Selbständigkeit als Kurier Fahrer.

    Like (Beitrag)
    Tag zusammen, es gibt hier gelegentlich in Threads von "potentiellen Existenzgründern" aus dem Lager der "unternehmer-ähnlich arbeitenden und denkenden leitenden (oder manchmal auch leidenden ;) ) Angestellten" folgenden Standpunkt: Zitat von da_Prommi:…
  • Xentin -

    Hat das Thema Tach zusammen gestartet.

    Thema
    Ich bin, wie meinen ersten Kontaktdaten zu entnehmen ist, Spediteurin. Meistens jedenfalls. Manchmal bin ich auch auf-die-Mütze-Hauerin, Trösterin, Akquisiteurin, Buchhalterin, Controllerin usw usw. Nur LKW fahren, das tu ich nicht. Das machen unsere…
  • Moderator-1 -

    Hat eine Antwort im Thema Wer fährt regelmäßig nach Bulgarien und kann helfen? verfasst.

    Beitrag
    ok. dann noch eine Belehrung: eine günstige Beiladung gibt es nicht ! Entweder man zahlt für die Fracht oder nicht. Günstig in solch eine Richtung können nur Billig-Unternehmer aus dem dortigen Ausland fahren, welche für kleines Geld nach Hause…
  • Moderator-1 -

    Hat eine Antwort im Thema Weiterbildung Kaufmann/-frau für schwertransport und Großraum Transport verfasst.

    Beitrag
    Doppelpost in der falschen Rubrik gelöscht.
  • stahltrucker -

    Hat eine Antwort im Thema Weiterbildung Kaufmann/-frau für schwertransport und Großraum Transport verfasst.

    Beitrag
    also ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand innerhalb von 2 Taagen alle diese Themen anwendungssicher auf einmal rüberbringt. Ich denke mal, wenn Du dafür 2 Wochen ansetzt, reicht es für dauerhaft minimalste Kenntnisse. FÜR DIESEN JOB SOLLTE ES…