Werbung:

Dem Speditör ist nichts zu schwör :-))))

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dem Speditör ist nichts zu schwör :-))))

      Und wenn ein Volvo nicht reicht .... , dann nehmen wir noch einen zweiten :wacko: :wacko:
      Was der Alte dawohl zugesagt hat , und die Versicherung erst :D - Das kannst du normal keinen erklären .... * LACH *
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gelöschter User 2 ()

    • gelöschter User 2 schrieb:

      Mich würde doch mal interessieren , wie der Kollege dort hineinkam - und wieder heraus 8| ?(
      Wieso denn, Colin? Das ist doch das Fach für den aufblasbaren Ersatzfahrer, da ist doch nur das Entlüftungsventil defekt und der Fahrer versucht ihn dennoch rein zustopfen 8o :D :D :D :D :D :D :D .
      Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht. -Thomas Jefferson-



      Kilometerfresser hat sich auf eigenen Wunsch aus dem Forum verabschiedet.
      Er darf gerne wiederkommen und wird dann wieder freigeschaltet.

      Moderator-1
    • Ich habe das schon hinter mir:

      vor ca. 6 Jahren - TGA LX - hat sich aufgrund Feuchtigkeit im Türmodul (Fensterheber und co.) beim Beladen plötzlich verriegelt. Zum Glück war das Staufach offen, da ich dor meine Handschuhe lagere. Ebenfalls war Gott sei Dank das Bett hochgeklappt. So habe ich dann meine Wasserkiste, die im Staufach lagerte, auf den Boden gestellt, um von dort aus duch das Staufach in den LKW zu klettern. Das ist wie gesagt erst 6 Jahre her - aber ich glaube nicht, dass mir diese Nummer nochmal glückt. Zur Info: ich bin 1,94 m groß.