Brauche Hilfe für Abrechnungsklassen Hermes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brauche Hilfe für Abrechnungsklassen Hermes

      Hallo Hermesgeschädigte,

      heute hat meine Frau ihre Abrechnung als Hermes-Botin bekommen. Nur haben wir mit dieser Abrechnung ein heftiges Problem, wie ihr euch sicher denken könnt...

      Auf der Abrechnung stehen ja die Abrechnungsklassen als Zahlenschlüssel, aber was bedeutet nun jeweils diese Zahl??
      Kann uns dazu jemand Auskunft geben?? Anhand der Tourenlisten kann man ja nachrechnen wieviel man hatte, aber auf der Abrechnung sind ganz andere Zahlen...

      Würden uns über eine schnelle Antwort freuen!

      Gruß fire
    • Erst einmal herzlich Willkommen hier bei der Truppe ;)

      Wegen deinem Problem wendest du dich am besten an die Buchhaltung von deinem Depot.
      Die Abrechnungs-Internas wird dir kein Aussenstehender erklären können.

      Soooooo viele Hermes-Kutscher werden hier im Forum wohl nicht sein ;)
      Ausser Dieter, das ist ein ehemaliger Hermes-Kutscher.
      Er wird sich sicherlich zu Wort melden, wenn er deinen Beitrag gelesen hat.
    • hallo fire .....

      Stehen alle Abrechnungsklassen drauf.

      Sollte VOR Arbeitsbeginn geklärt werden, welchen Preis du für welche Klasse erhälst.
      Kann dir warscheinlich niemand aus dem Forum hier helfen, weil jedes Depot anderst bezahlt.

      Das du ABWEICHUNGEN beim SOLL UND IST zwischen Abrechnung und Tourenliste hast kann daran liegen das N1 N2... Auf der Abrechnung jeweils eine eigene Aufschlüsselung haben und du diese wiederum ja ERST bei ERFOLGREICHER Zustellung bezahlt bekommst.

      Und alles was N4 bzw AN Verweigerung ist du Umsonst gefahren bist .!!!!
      heißt z.B. N4 4x den WEg dorthin und kein Geld dafür


      Gruss Martin
      Mit Geld kann man viele Freunde kaufen - aber selten ist einer seinen Preis wert.
      Josephine Baker

      Wer der Meinung ist, dass man für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist.
      Benjamin Franklin
    • Moin,

      Klasse 100 = Standardleistungen
      114 = Mitnahmeretouren
      116 = Abholretouren
      160 = Privat Service Mitnahmen
      162 = PaketShop Stopp mit bis zu 5 Sendungen
      164 = Einzelpreis ab der 6. Sendung
      165 = ProfiPaket stopp mit bis zu 5 Sendungen
      166 = wird nicht berechnet ( übernhame vom alten System)
      167 = Einzelpreis ab 6. Sendunh zu 165
      108 = Feierabendsendung
      107 = Premiumservice Standard
      109 = Premiumservice
      101 = Eilsendung Standard
      110 = Eilsendung Samstag
      118 = Eilsendung Montag
      103 = Wunschtermin Standard
      111 = Wunschtermin Samstag
      119 = Wunschtermin Montag
      170 = DB - Kuriergepäck Standard
      171 = DB - Kuriergepäck Samstag
      171 = DB - Kuriergepäck Montag
      112 = Sofortservice
      113 = Identservice
      102 = Kataloge mit Quittung
      120 - 130 = Katalog

      Ich hoffe etwas Licht ins Dunkle gebracht zu haben.....
    • Original von T.T.P.
      Erst einmal herzlich Willkommen hier bei der Truppe ;)

      Wegen deinem Problem wendest du dich am besten an die Buchhaltung von deinem Depot.
      Die Abrechnungs-Internas wird dir kein Aussenstehender erklären können.

      Soooooo viele Hermes-Kutscher werden hier im Forum wohl nicht sein ;)
      Ausser Dieter, das ist ein ehemaliger Hermes-Kutscher.
      Er wird sich sicherlich zu Wort melden, wenn er deinen Beitrag gelesen hat.


      Danke für die Blumen :] , Allerdings hat das schon einer der anderen Kollegen gemacht ...., muss dazu allerdings sagen das ich soweit ich das noch weiß - damals nicht soviele Schlüsselzahlen gebraucht habe , scheint wohl ein Phänomen neuerer Zeit zu sein....
    • Frage wegen Hermes

      Hallo, mal eine Frage von mir zum Thema Hermes. Ich bin seit kurzem bei Hermes als Fahrer tätig und möchte mal fragen, ob man die Hermes Kleidung selber bezahlen muss, oder ob man diese von Hermes gestellt bekommt. Denn bei uns im Sat-Depot muss man sie selber bezahlen. Kurz vor Weihnachten 2010 sagte die Sat-Depot-Betreiberin die Kleidung sei im Moment im Sonderangebot und kostet nur die Hälfte und wir sollten uns deshalb am besten reichlich mit benötigter Kleidung eindecken. Sie war dann regelrecht enttäuscht, als ich nur einige Teile kaufte und nicht viele Kleidungsteile. Deshalb die Frage, muss man die Kleidung selber bezahlen, oder wird die irgendwie von Hermes zur Verfügung gestellt ??

      Danke für die Beantwortung.